News

Bildnerisches Gestalten im Höhenflug

Unsere vier Künstlerinnen Solune, Kim, Leo und Winona haben Ende Schuljahr ihre Werke und Studien vor- und ausstellen können. Sie wurden bei dieser Präsentation fundiert begleitet von V. Widmaier, unserer Kunstexpertin, welche die vier Kids auf Herz und Nieren im Gespräch über ihren (Arbeits-)Prozess befragte. Ausserdem gab sie ihnen gute Tipps, worauf die jungen Gestaltenden im kommenden Schuljahr bei ihrem Schaffen achten sollten.

Mehr »

Bildnerisches Gestalten im Höhenflug

Unsere vier Künstlerinnen Solune, Kim, Leo und Winona haben Ende Schuljahr ihre Werke und Studien vor- und ausstellen können. Sie wurden bei dieser Präsentation fundiert begleitet von V. Widmaier, unserer Kunstexpertin, welche die vier Kids auf Herz und Nieren im Gespräch über ihren (Arbeits-)Prozess befragte.

Mehr »

Auf dem Weg zum Tanzprofi

Unsere Schülerin Désirée Guler hat einen Traum: Sie will Profitänzerin werden. Wie sie dieses entbehrungsreiche Ziel erreichen kann, schildert das Portrait im Tagblatt der Stadt Zürich. Viel Spass beim Lesen.

Mehr »

K&S Sportlerin findet Sponsoren

Dank der Schweizer Sporthilfe bekam ich ab dem 1. April eine Patenschaft von Mc Donalds Stadelhofen! Dort, im oberen Stock, hängt sogar ein Bild von mir!Unsere Schülerin, Elin Villiger, war bei der Sponsorensuche erfolgreich. Hier ihr Bericht:

Mehr »

Werbung für die K&S Zürich

An der diesjährigen Projektwoche setzten sich die Erstklässlerinnen und -klässler einen halben Tag mit der K&S Zürich auseinander und mussten ein Werbeplakat kreieren, welches die K&S Zürich mit einem einzigen Slogan präsentiert.Hier die gelungenen Endergebnisse. Wir stehen unter Druck, die Slogans einzuhalten. Packen wirs an!

Mehr »

Verschiedene Wege führen auf den Tanzolymp

In einem Text, welcher im Versandkatalog des Ballett-Shops erschienen ist, erklärt die zwanzig jährige Tänzerin Francesca Waldvogel, wie sie ihre Ziele im Tanz erreicht hat. Da sie den Weg mit unserer Partnertanzschule ART gegangen ist, möchten wir Ihnen den Text nicht vorenthalten.Viel Spass beim Lesen.

Mehr »

K&S Partner bewirbt sich als Leistungszentrum für den SFV

Unser Fussballpartner FCZ hat Grosses vor, das auch für die K&S Zürich Konsequenzen haben könnte. Im Rahmen einer Neuausrichtung werden die bisherigen Leistungszentren für die Nachwuchsausbildung des Schweizerischen Fussballverbandes (SFV) aufgehoben. Stattdessen sollen 6 bis 8 Leistungszentren neu dezentral durch dafür qualifizierte Vereine geführt werden. Der FC Zürich möchte eines dieser Leistungszentren führen. Wir bleiben dran und evaluieren die Wirkungen auf unsere Schule.

Mehr »

Tänzerinnen und Tänzer zeigen ihr Können

Vom 10. – 12. März mussten die Tanzenden der K&S Zürich beweisen, dass sie auf dem richtigen Weg zur Tanzkarriere sind. Sie wurden medizinisch untersucht, tanzten klassisches Ballett sowie Modern und durften eine Choreographie zeigen. Als Verantwortlicher für den Tanz bin ich hellauf begeistert, was unsere Schüler-innen an den BTB zeigten. Unsere Tänzer-innen sind top und haben es verdient, die K&S Zürich als Sprungbrett für ihre Traumkarriere zu nutzen.

Mehr »

Ferien?

Unsere erfolgreiche Schwimmerin Stefania hat versucht zu beschreiben, wie „chillig“ ihre Ferien sind und welchen Aufwand Schwimmerinnen in der schulfreien Zeit betreiben müssen, um erfolgreich zu sein. Viel Spass beim Lesen.

Mehr »

Wir sind auch Werbung

Unser ehemaliger Skateboard Crack Lamin ist für eine Plakatwerbung von Gorilla.ch einige Risiken eingegangen. Wir finden: Das hat sich gelohnt!

Mehr »

Herrlicher Tag im Schnee

Die gesamte K&S Zürich begab sich ins Bündnerland und verlebte in Davos und Umgebung einen wunderbaren Tag beim Rodeln, Skifahren oder Wandern. Wir freuen uns bereits aufs nächste Jahr und überlegen, infolge des grossen Spassfaktors das Winterlager wieder einzuführen.

Mehr »

Reto Schäppi von privater Seite

Im ZSC Magazin „Overtime“ erschien im Juni 2015 ein kurzer Artikel über unseren ehemaligen Schüler und ZSC Hünen. Den wollen wir Ihnen nicht vorenthalten.Viel Spass beim Lesen

Mehr »

Das Anmeldeverfahren ist abgeschlossen

Am 31. Januar ging das Anmeldeverfahren für das Schuljahr 201718 zu Ende. Nachträglich eingereichte Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Die K&S Zürich dankt allen Bewerbenden für die tollen Dossiers und wünscht beim Aufnahmeverfahren viel Glück!

Mehr »

K&S Schüler im Verletzungspech

Unser ehemaliger Schüler und jetzige FCZ Defensivspieler Mike Kleiber hat sich im Abschlusstraining vor dem Spiel gegen Villarreal CF leider wieder schwer verletzt. Er blieb ohne Einwirkung eines anderen Spielers im Rasen hängen und riss sich dabei das vordere Kreuzband.

Mehr »

WIR WÜNSCHEN SCHÖNE & BESINNLICHE WEIHNACHTSTAGE

Die K&S Zürich wünscht Ihnen frohe Weihnachten, Zeit zur Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und fröhliche Stunden mit Ihren Nächsten.Für die gute Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen in unsere Schule bedanken wir uns herzlich.

Mehr »

K&S Schüler bleibt den Lions treu

Die ZSC Lions freuen sich, die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Pius Suter um ein Jahr bis 20182019 bekanntgeben zu dürfen. Pius Suter war K&S Schüler und absolvierte in der laufenden Saison 23 Meisterschaftsspiele für den Stadtklub. Die K&S findet es super, ihr Gewächs Pius endlich wieder auf heimischem Eis bestaunen zu dürfen.

Mehr »

Tolles Vorweihnachtsprogramm

Die Tanz Akademie Zürich lud auch in diesem Jahr wieder zur vorweihnachtlichen Ballettwerkstatt ein. Die TaZ, fokussiert auf dem Klassisch-Akademischen Tanz, präsentierte sich mit einem facettenreichen Unterrichtsprogramm. Es hat viel Spass gemacht, unseren jetzigen und ehemaligen Schüler-innen zuzuschauen.

Mehr »

What an ideal world would look like!

The 3rd grades at K&S Zürich had to collect points for what an ideal world would look like for them. Some of those points are rather funny, while others are really meaningful.These points were mentioned:

Mehr »

Ein wichtiges Fechtturnier

Elin Villiger, erfolgreiche K&S- und Nationalmannschaftsfechterin, erzählt von einem wichtigen Turnier in Zug.Viel Spass beim Lesen:

Mehr »

Eislaufshows mit K&S Beteiligung

Jeden Dienstagabend findet auf der Eisbahn des Zürcher „Wienachtsdorfes“ am Bellevue eine Show statt, an welchen auch K&S Eisprinzessinnen mit dabei sein werden.Die Shows beginnen jeweils um 19 Uhr und dauern 10-15 Minuten.

Mehr »