Elternrat

Der engagierte Elternrat der Kunst- und Sportschule fördert die Mitwirkung der Eltern an unserer Schule. Der Elternrat besteht aus interessierten Eltern aller sieben Mehrjahrgangsklassen.
Zu den Highlights gehören die Veranstaltungen des Elternrates, die zu aktuellen Themen organisiert werden.

Für Fragen kontaktieren Sie den Präsidenten des Elternrates 
Sven Zehnder.

Termine

Am 1. Oktober 2018 um 18.30 Uhr trifft sich der Elternrat zum ersten Mal im Schuljahr 2018/19. Die Sitzungen finden im Schulhaus Hohl statt.

Der Elternrat K&S Zürich …

  • dient dem Aufbau und der Förderung von Kontakten zwischen den Eltern und behandelt deren Anliegen.
  • fördert die Mitwirkung der Eltern an der Schule und den Erfahrungsaustausch unter den Eltern.
  • setzt sich mit erzieherischen, kulturellen und sportlichen Themen auseinander.
  • berät und koordiniert Initiativen, welche die ganze Schule betreffen.
  • unterstützt schulische Projekte und Anlässe.

Abgrenzung

  • Der Elternrat hat keine Aufsichtsfunktion.
  • In schulischen Belangen wie der Unterrichtsgestaltung, in methodisch didaktischen Entscheidungen, der Gestaltung des Stundenplans sowie bei Personalentscheidungen ist die Mitwirkung des Elternrates ausgeschlossen.
  • Der Elternrat ist politisch und konfessionell neutral.
  • Einzelinteressen werden im Elternrat nicht vertreten.

Kommunikation

Der Elternrat unterstützt die Schule in ihrer Öffentlichkeitsarbeit und trägt die Präsentation der K&S Zürich nach aussen mit.

Zusammensetzung

Der Elternrat setzt sich in der Regel aus mindestens zwei Eltern pro Jahrgang und MJK zusammen. Es wird, wenn möglich, auf eine möglichst ausgewogene Mischung der Eltern von Schülern aller an der K&S Zürich vertretenen Kunst- und Sportarten geachtet.

Sitzungsprotokolle

Die letzten Sitzungsprotokolle des Elternrats sind unter Downloads aufgeschaltet.