Ölmalerei Ausstellung

Unsere 9 Bildnerisch Gestaltenden durften Mitte November im Schulhaus zeigen, was sie in ihrem viermonatigen Kurs in Sachen Ölmalerei alles gelernt und erschaffen hatten. Es war beeindruckend und zeigt, dass BG bei uns an der K&S Zürich seine Berechtigung hat. Die Auseinandersetzung mit der Materie Ölfarbe benötigt viel Feingefühl, einen grossen Erfahrungsschatz und einen riesigen Lernprozess, der natürlich jetzt noch nicht abgeschlossen ist. Die neun K&S MalerInnen sind aber gewillt, das auch weiterhin auf sich zu nehmen und diesen anstrengenden Effort zu leisten.

   

Ehrung für K&S Handballer

Der ehemalige K&S Schüler, Sergio Muggli,  wurde im September 2020 als bester Spieler des HSC Suhr Aarau ausgezeichnet. Zu sehen, was er für die Mannschaft leistet, ist auf den ersten Blick gar nicht so einfach. Der erfahrene Akteur ist für die Statistiker schwer auszumachen. Wer mehr darüber erfahren will, wie es trotzdem zu dieser tollen Ehrung kam, wendet sich an den Artikel in der AZ.

Als er vor einiger Zeit mit seinem damaligen Verein mehrmals in Kindergärten und Schulen unterrichtete, regte sich in Sergio das Bedürfnis, stärker in die Lehrerrolle einzutauchen. Nach seiner Lehre als Hochbauzeichner mit BMS absolvierte er ein Praktikum in einem Kindergarten, das ihm den Weg an die PH Zürich ebnete. Dort wird er in Bälde die Ausbildung zum Primarlehrer abschliessen. Auch dazu gibt es ein Portrait.

Wir wünschen Sergio viel Erfolg in beiden Rollen!

Erfolgreicher K&S Handballer

Der ehemalige Schüler, Tim Rellstab, macht als linker Rückraumspieler beim HC Kriens-Luzern auf sich aufmerksam. Das Team ist zurzeit auf Rang zwei der Nationalliga A zu finden und nur wenige Punkte vom Tabellenleader und CH-Handballkrösus Schaffhausen entfernt. Dass dabei der über 2m grosse Schreinerlehrling Tim eine wichtige Rolle spielt, freut uns K&SlerInnen natürlich ungemein. Wir sind der Meinung:

Weiter so, Tim. Dein erstes Natiaufgebot wird nicht mehr lange auf sich warten lassen.

K&S Tennisspielerin im Interview

Im offiziellen Verbandsmagazin von Swiss Tennis (Smash) werden nebst den Grössten des Sports auch immer wieder junge, aufstrebende Talente porträtiert. Erfreulich für uns ist die Tatsache, dass es in die letzte Ausgabe eine K&S Schülerin schaffte.

Herzliche Gratulation, Lina Strässle. Im gleichen Heft mit Dominic Thiem und Rafael Nadal einen Auftritt zu haben, ist schon eine grosse Sache. Wir sind überzeugt, dass du in die Fussstapfen deines Vorbilds, Simona Halep, treten kannst. Nimm dir einfach ihr Motto zu Herzen:

„If I win, it’s nice. But even if I don’t win, I will keep smiling.“

Schweizer Meister im Downhill

Toller Erfolg unseres K&S Mountain Bike Downhill Cracks, Lars Büngen: Er stand ganz oben auf dem Podest der U17 Meisterschaften in Lenzerheide. Für einen 15jährigen eine absolute Topleistung.

Seine Zielsetzungen für diesen Herbst waren schon früh klar: Treppchen an den Deutschen Meisterschaften und Schweizermeister. Das mit Deutschland ging nicht auf, weil er stürzte, den Titel in der Schweiz holte er sich souverän! Der grosse chinesische Philosoph Laotse meint dazu: „Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“

Herzliche Gratulation, Lars. Keep pushing!!

Erfolgreiche K&S Tänzerinnen

Für den staatlichen Lehrgang „Berufslehre zur Bühnentänzerin mit EFZ in Musical/Show“ an der Musical Factory Luzern wurden fürs Schuljahr 2020/21 nur acht Plätze vergeben. Drei davon gingen an K&S Schülerinnen. Was für eine Quote und ein weiterer Beweis dafür, dass die Zusammenarbeit von Schule und ausserschulischem Bereich bestens funktioniert.

Wir sind stolz auf unsere drei Tänzerinnen Joanna, Gisèle und Louise. Die ganze K&S freut sich mit euch! Herzliche Gratulation.