Erfolgreiche K&S Musikerin

Die ehemalige K&S Schülerin Julia Schuller erhält den mit 5000 Franken dotierten Zolliker Förderpreis.

Julia Schuller, Zürcher Violinistin, geboren 1998, war an der Musikschule Konservatorium Zürich (MKZ) in der Geigenklasse von Jens Lohmann und im PreCollege der MKZ. Seit 2019 studiert sie an der Hochschule für Musik und am Theater München im künstlerischen Studiengang bei Mi-Kyung Lee. Julia Schuller hat bereits drei Mal in Folge den ersten Preis im Finale des Schweizerischen Jugendmusikwettbewerbes gewonnen.

Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf das Konzert am Sonntag, 7. Juni um 17.00 Uhr im Gemeindesaal Zollikon.

Zurück