Teilnahme an der Jugendolympiade 2020 gesichert

Es ist der K&S Zürich eine grosse Freude und Ehre, Ihnen offiziell mitteilen zu können, dass Swiss Olympic den Antrag der Selektionskommission von Swiss Ice Skating für die YOG 2020 in Lausanne bestätigt hat. Gina Zehnder (Schülerin des K&S Gymnasiums Rämibühl) und unser Schüler Beda Sieber nehmen definitiv ab dem 9. Januar an den  YOUTH OLYMPIC GAMES  in Lausanne teil!

Wir sind glücklich und stolz über diese Selektion!

Dies ist das Ergebnis monatelanger, intensiver Arbeit von Gina, Beda und ihren Trainerinnen Alisa und Cornelia. Gina und Beda, beides Eiskunstläufer einzeln bis Ende 2018, starteten das Training als Eistanzpaar erst im Januar 2019. Vieles musste von Grund auf neu gelernt werden. So funktioniert zum Beispiel eine Pirouette alleine ganz anders als zu zweit, doch viele Stunden Training haben herrliche Früchte getragen. An einem Gross-Event dieser Dimension teilzunehmen zusammen mit den besten jungen Eislauf-Paaren der Welt ist ein grosses Privileg.

 

Zurück