Schweizermeisterin mit Ambitionen zu mehr

In der Saison 2016/17 spielte unsere ehemalige Schülerin Melanie Hasler noch in der NLB Volleyball. Bei einem Leistungstest Ende der Saison überzeugte sie den Bobverband mit ihrer Sprungkraft.

Als Anschieberin war Melanie unter anderem im Europacup am Start. An der Junioren-Schweizermeisterschaft holte sie die Goldmedaille. Ab diesem Winter ist die 20-Jährige nun als Pilotin unterwegs. Ihr Ziel ist es, innerhalb von zwei bis drei Jahren den Sprung an die Spitze zu schaffen.

Wer die junge Athletin noch besser kennen lernen will, erfährt mehr in einem Beitrag von SRF MHasler.

Wir drücken Melanie die Daumen für ihre Bobkarriere und freuen uns auf ihre Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Peking.

Zurück