Die Schweizer U21-Auswahl

Bestückt mit unseren ehemaligen Schülern Pajtim Kasami, Steven Zuber, Fabio Daprela und Admir Mehmedi reichte dem Team von Pierluigi Tami im Barrage-Rückspiel in Malmö nach dem 4:1 im Hinspiel ein hart erkämpftes 1:1 zur EM-Teilnahme 2011 in Dänemark. Admir und Pajtim schossen zwei der gesamthaft fünf Tore. Herzliche Gratulation allen Vieren und der Mannschaft!

Zurück